Jetzt der Aufstieg?!

Man hätte auch als glühender Fan kaum noch damit gerechnet vor ein paar Wochen, doch nun ist es Realität: Der FC Baden hat sich bei der letzten Gelegenheit noch für die Aufstiegsspiele qualifiziert. Danke eines souveränen 5:0 Heimsieges gegen Thalwil und der Schützenhilfe aus der Gruppe 1 können Mannschaft, Fans und 54er Club nun wieder auf den langersehnten Aufstieg hoffen.

Gegner in der ersten Aufstiegsrunde ist das Top-Team der diesjährigen 1. Liga Saison, der SC Cham. Die Zuger haben die Gruppe 2 dominiert und sowohl bei den Punkten (62) als auch bei den geschossenen Toren (90) beeindruckende Werte erreicht. Doch der FC Baden muss sich nicht verstecken. Seit Thomas Jent das Traineramt übernommen hat, hat Baden in den letzten 7 Spielen nicht mehr verloren und für die Tore haben wir ja Ladner, Spielmann, Lugo und weitere Top-Spieler in unseren Reihen. Kurz: Baden kann Cham auf jeden Fall besiegen. Damit das Team auch jetzt, zum Ende einer anstrengenden Saison nochmals Höchstleistungen zeigen kann, braucht es Unterstützung von den Rängen:

Hinspiel: Mittwoch, 3. Juni: 20:00 Uhr im Esp
Rückspiel: Samstag 6. Juni: 16:00 Uhr in Cham

Gemeinsam erreicht man seine Ziele am besten und gemeinsam freut man sich auch am schönsten darüber. Hopp FC Baden.